Startseite . Kontakt und Anreise . Login

Gurtförderer: Gurtförderer und die technischen Daten

Mit unseren standardisierten und maßgeschneiderten Transport-System-Lösungen, bieten wir Ihnen auch
eine breite Palette an Gurtförderern und Gurtförderbändern. Wir sind Fachleute auf dem Gebiet der
Stückgut-Fördertechnik und Förderbänder. Wir bieten mit großer Erfahrung nicht nur Einzelkomponenten, sondern sowohl Lösungen für die Optimierung bestehender Fördertechnik, als auch Angebote für gänzlich neue Komplettlösungen aus dem umfangreichen E-M-M-A - Baukasten.

Je nach gewünschter Produktbreite stehen Ihnen drei verschiedene Gurtfördersysteme in vielen Varianten zur Verfügung. Die Antriebsvarianten unserer Gurtförderer sind so verschieden wie die Anforderungen unserer Kunden und ihrer Produkte. Die Gurtbreiten der Förderbänder variieren von 25-800 mm, die Längen können, systemabhängig, stufenlos zwischen 500mm bis 20.000mm gewählt werden. Verschiedenste Oberflächen und Materialien für die Fördergurte, erlauben eine individuelle Anpassung an Ihre Anforderungen.

Im Gespräch mit unseren Fachleuten werden Ihre Ideen weiterentwickelt und schließlich mit der E-M-M-A Fördertechnik perfekt umgesetzt.

Die E-M-M-A Mitarbeiter verfügen über einen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz für den vorteilhaften Einsatz der
Förderbänder und Förderketten für Ihre innerbetriebliche Logistik.

System
Produktbreite
(mm)
max. Produkt-
gewicht (Horizontal-
transport) (kg)
max. Last
auf dem Förderband
(kg)
Gurt-
breite
(mm)
max. Förderlänge
(m)
max. Förderge-
gschwindigkeit
(m/min)

AB30

  5 - 200
-
15 von 25 - 200
von 0,5 - 3,0
von 1,7 - 24
 

Das AB30 Gurtförderer System.

Förderbänder-Antriebvarianten: Kopfantrieb seitlich, ziehend oder schiebend, links oder rechts; Mittenantrieb, Motor seitlich links oder rechts; Gurtbreiten 25, 55, 75, 100, 150, 200 mm, Längen: von 0,5 - 3,0m, jede Zwischenlänge

AB50

  5 - 800
- 50 von 30 - 800
von 0,5 - 20 2,6 - 45
  Das AB50 Gurtförderer System. Robust und universell einsetzbar.

Förderbänder-Antriebsvarianten: Kopfantrieb mit Motor oberhalb oder unterhalb d. Bandkörpers versetzter Kopfantrieb, Mittenantrieb, alle ziehend oder schiebend, links oder rechts. Gurtbreiten: 30, 80, 100, 150, 200, 300, 400, 500, 600, 700, 800mm Längen: v 0,5 - 20 m jede Zwischenlänge

AB90

     
  50 - 800
-
250
von 300 - 800
1,0 - 20
1,5 - 60
  Das AB90 Gurtförderer System.

Förderbänder-Antriebsvarianten: Kopfantrieb oberhalb oder vorzugsweise unterhalb des Bandkörpers. Antrieb ziehend angeordnet, schiebend nach technischer Abklärung möglich. Gurtbreiten: 300, 400, 500, 600, 700, 800, 1000 mm, Bandlängen von 1,0 bis 20 m, jede Zwischenlänge.